Gut vernetzt

Gut vernetzt Taggen, sharen, liken – das hypervernetzte Museum steht im Zentrum des Internationalen Museumstags vom 13. Mai. Mehr als 200 Schweizer Museen machen mit – darunter auch verschiedene aus dem Kanton Zug. Die Austausch- und Vernetzungsmöglichkeiten sind heute aufgrund des digital geprägten Lebensstils vielfältig, schnell und umfassend wie nie zuvor. Im Museum für Urgeschichte(n) kann man sich auf verschiedene Weise vernetzen, immer mit dabei – Spiel, Spass und Freude, ganz analog.

Rohstoffe sammeln und Samen werfen
In der Rolle eines Pfahlbauers oder einer Pfahlbauerin geht's im Rohstoffspiel ums Sammeln von Kupfer, Holz, Bernstein und Knochen. An Handelsplätzen kann man diese dann gegen Rohstoffe aus weiter Ferne wie Salz, Glas oder Zinn eintauschen. Verschiedene Ereignisse und Aktivitäten beleben das analoge Spiel in den Räumen des Museums.

Wer Lust hat, kann auch «Bomben» werfen – und zwar Samenbomben. Allerdings muss er sie zuerst herstellen: Aus Tonmehl, Komposterde und Wasser werden kleine Kügelchen geformt, darin enthalten sind Samen verschiedener heimischer Sommerpflanzen wie Ringelblume, Lavendel und Kornblume. Nach ein bis zwei Tagen trocknen ist die Munition dann bereit, und der Guerilla-Gärtner kann die Samenbomben nach Lust und Laune einsetzen und damit auf wunderbare Weise grosse und kleine Grünflächen mit den farbigsten Blumen verschönern.

Analoges Liken mit Post-it-Zetteln
Die Zuger Museen meinen es ernst mit Taggen, Sharen und Liken und gehen «back to the roots» in die Zukunft: getaggt und geliked, was immer gefällt, wird mit Zetteln – die Museumsteams posten dann einige dieser Likes als Fotos für alle Welt auf den gemeinsamen Instagram-Account. Ein kleines Experiment mit grosser Wirkung.

Uhrzeit:

13.05.2018 14:00 - 17:00  Uhr

Filter:

MuseumZentralschweizFür Groß und Klein

Veranstaltungsort:

 Karte anzeigen
Museum für Urgeschichte(n), Hofstrasse 15, 6300 Zug

Preise

Freier Eintritt


 Zurück zur Übersicht
Lolabrause zeigt dir jetzt aktuelle Termine in deiner Nähe, mit der neuen Web-App!
TYPO3-Pflege und Update: NetShot TYPO3 & Webdesign
Diese Webseite verwendet Cookies. Hinweise zum Datenschutz