Pfote mampft Quark

Pfote mampft Quark Eine Sängerin, ein Musiker und ein Zeichner erzählen gemeinsamGeschichten. Das Besondere an diesen Geschichten ist, dass sie gerade in diesem Moment erfunden werden. Genau wie Kinder das selber auchmachen: Diese lassen Geschichten aus dem Nichts entstehen und tauchen dabei ein in das soeben entworfene Universum. Sie erfinden Lieder und Melodienund singen und zeichnen selbstvergessen vor sich her.Die Kinder im Publikum sind bei den frei improvisierten Auftritten von Pfote mampft Quark Zuhörer, Zuschauer und – genau wie die drei Künstlerauch – Autoren. Denn der weitere Verlauf der Geschichte kann von allen Beteiligten bestimmt werden. Die Elemente Text, Bild und Musik bilden dabei in ihrerjeweils eigenen Sprache unterschiedliche erzählerische Ebenen. Das Trio will jedoch nicht eine Erzählung illustrieren und sie mit Musik untermalen, vielmehr agieren alle Medien gleichberechtigt. Sie alle treiben die Handlung voran, schmücken sie aus und befruchten sich dabei gegenseitig. Es entstehen Geschichten, Bilder, Lieder – ja Welten, die allesamt Unikate sind.Ein Konzert der Gruppe «Pfote mampft Quark» dauert ungefähr 30 – 50 Minuten, wird aber gern auf die Altersgruppe der Kinder oder auf den jeweiligen Anlass angepasst.

Uhrzeit:

09.11.2019 11:00 - 11:30  Uhr

Filter:

Konzert Theater Zentralschweiz 3-4 Jahre 5-7 Jahre 8-10 Jahre Für Groß und Klein

Veranstaltungsort:

 Karte anzeigen
Burgbachsaal, Dorfstrasse 12, 6300 Zug

Preise

Der Eintritt ist frei


 Zurück zur Übersicht
Lolabrause zeigt dir jetzt aktuelle Termine in deiner Nähe, mit der neuen Web-App!
TYPO3-Pflege und Update: NetShot TYPO3 & Webdesign
Diese Webseite verwendet Cookies. Hinweise zum Datenschutz