DAS ZELT: Family Circus 19

DAS ZELT: Family Circus 19 Ein Zirkus versprüht eine einzigartige, nostalgische und magische Atmosphäre. Im Family Circus halten Klein und Gross gespannt die Luft an, wenn elegante Akrobaten in schwindelerregender Höhe schweben. Sie staunen, wenn muskulöse Bewegungskünstler spektakuläre Kunststücke vorführen und lachen, wenn dem tollpatschigen Clown ein Zaubertrick misslingt.

Ganz besonders wird es aber, wenn auf der Bühne Profiartisten auf kleine Nachwuchstalente treffen. Erleben Sie in dieser aussergewöhnlichen Zirkusshow, wie Kinder Bühnenluft schnuppern, ihren Idolen begegnen und selber zum Star werden! Im CSS Mitmachzirkus studieren sie vor der Show eine Zirkusnummer ein und führen diese danach vor hunderten von Zuschauern vor.

Kleine Zirkusfans und grosse Stars gemeinsam auf einer Bühne – das gibt es nur beim Family Circus!

Jason Brügger
Der 25-jährige Profiartist aus Basel konnte schon im Alter von fünf Jahren Zirkusluft schnuppern und absolvierte die Ausbildung zum Artisten im kanadischen Montréal. 2016 gewann er die vierte Staffel des TV-Highlights «Die grössten Schweizer Talente» und 2017 wurde er durch die Teilnahme an der deutschen RTL-Talentshow «Das Supertalent» schlagartig international bekannt. «Ich kann es kaum erwarten, mit jungen Talenten zu arbeiten und die Bühne teilen zu dürfen. Family Circus - eine grosse Chance für junge Künstler», so Jason Brügger.

Jonglissimo
Ihre Weltklasse-Artistik basiert auf einem spannenden Mix aus Jonglage, Theater und Technologie. Seit vielen Jahren begeistert das österreichische Quartett auf internationalen Bühnen. So durften sie ihre Fähigkeiten unter Anderem schon beim größten Zirkusfestival der Welt „Cirque De Demain“ in Paris zeigen. Auch in diversen Fernsehshows wie zum Beispiel „Das Supertalent“ durften sie ihr Können beweisen. Das Ensemble setzt neue Maßstäbe in der Team-Jonglage. Sie konnten bereits viermal die Jonglage-Weltmeisterschaften gewinnen und halten 23 Weltrekorde.

Dirty Hands
Die preisgekrönten Shows von Dirty Hands sind das Ergebnis jahrzehntelanger Arbeit. Die drei Artisten zeigen mehr als nur ein fulminantes Breakdance Spektakel; Akrobatikelemente, die Sie noch nie zuvor gesehen haben, werden auf eine Art und Weise kreativ umgesetzt, dass es Ihnen die Sprache verschlägt. Die Musik ist dabei der Pinsel, Bewegungen sind die Farben und die Bühne ist die Leinwand. Eine vollbepackte Breakdance Show der Sonderklasse, inklusive Guinness Weltrekord im Drehen auf einem Ellenbogen… Schlicht zum Durchdrehen.

Clown Pepe
Lucas Cadonau gründete 1989 den Circus Balloni, welchen er heute mit seiner Frau und seinem ältesten Sohn leitet. Er hat in den letzten 20 Jahren zahlreiche Engagements im Bereich Zirkus wahrgenommen: über 2000 Auftritte als Clown, über 400 Zirkuswochen an Schulen sowie verschiedenen Werbefilmen. Daneben verkörpert Lucas für verschiedene grosse Kampagnen Figuren wie ‘Chraxel’ (Migros Lagerfeuer Nacht), Clà (RhB) oder tritt als Geschichtenerzähler bei Klapperlapapp auf.

Zirkusdirektorin Dora Domatore
Simona Hofmann absolvierte die Scuola Teatro Dimitri in Verscio und schloss die Ausbildung mit dem Bachelor of Arts in Theater ab. Die ausgebildete Bewegungspädagogin ist mit eigenen Theaterkreationen im In- und Ausland auf Bühnentournee, unterrichtet am Kinder- und Jugendtheater Metzenthin in Zürich und gründete 2014 das Kindertheater Lampefieber in Baden.

Monsieur Grand
Tommy Müller ist Absolvent der Scuola Teatro Dimitri. Seit bald zehn Jahren ist er mit seinem Clownpartner Lucas Pepe Cadonau unterwegs. Als ausgebildeter Spitalclown besucht er im Auftrag der Stiftung Theodora regelmässig Kinder in Spitälern und Institutionen für Kinder mit Behinderung. Neben seinen Auftritten leitet er seit 2006 Zirkusanimationen beim Circus Balloni.

Kinder, die lieber nicht auf der Bühne stehen, können sich vor der Show und während der Pause im CSS Zirkusparcours an diversen Zirkusnummern versuchen: Von Jonglieren, über Seiltanz bis zu Stelzenlaufen. Hier können schon die kleinsten Zirkusfans spielerisch in Bewegung kommen, Neues ausprobieren und vielleicht ein Stück über sich selber hinauswachsen. Natürlich sind auch die Eltern eingeladen, ihre Geschicklichkeit unter Beweis zu stellen.

Melden Sie Ihre Kinder, Grosskinder und Patenkinder für den CSS Mitmachzirkus unter www.familycircus.ch an. Die Anzahl der Plätze ist beschränkt.

Uhrzeit:

10.11.2019 16:00 - 18:30  Uhr

Filter:

Theater Workshop Anderes Zentralschweiz Für Groß und Klein

Veranstaltungsort:

 Karte anzeigen
DAS ZELT, Alpenquai, 6005 Luzern

Preise

Showtickets: CHF 20.00 / 25.00 / 30.00 (Kinder: CHF 5.00 Rabatt)CSS-Mitmachzirkus: CHF 20.00

Vorverkauf/Anmeldung:

Melden Sie Ihre Kinder, Grosskinder und Patenkinder für den CSS Mitmachzirkus unter www.familycircus.ch an. Die Anzahl der Plätze ist beschränkt.
VVK-Link


 Zurück zur Übersicht
Lolabrause zeigt dir jetzt aktuelle Termine in deiner Nähe, mit der neuen Web-App!
TYPO3-Pflege und Update: NetShot TYPO3 & Webdesign
Diese Webseite verwendet Cookies. Hinweise zum Datenschutz