statistic

Gratis ins Museum

Gratis ins Museum

Warum den Samstag nach dem Gang auf den Märit nicht mit einem Kaffee im las alps und anschliessend mit dem Besuch der nordkoreanischen Ausstellung «Let’s Talk about Mountains» beginnen? Vis-à-vis wartet das Historische Museum mit mehreren Ausstellungen, u.a. begeistert der «Mythos Samurai», der nur noch bis Ende August dauert. Im Naturhistorischen Museum wurde die mit dem Prix Expo ausgezeichnete Ausstellung «Queer» nach dem Grosserfolg verlängert – sie gibt Einblick in die Vielfalt der Geschlechter und sexuellen Ausrichtungen bei Menschen und Tieren. Aber vielleicht interessiert die Ausstellung «Vivre notre temps!» mit Bonnard, Vallotton und den Nabis im Kunstmuseum Bern? Vom Alpinen Museum bis hin zum Zentrum Paul Klee bieten 14 Institutionen gratis für alle eine entspannte Abwechslung zu den vollen Schwimmbädern – und dies an heissen wie auch an verregneten Samstagen im August.

 

Teilnehmende Institutionen:

Abegg-Stiftung

Alpines Museum der Schweiz

Bernisches Historisches Museum

Botanischer Garten Bern

Einstein-Haus

Kornhausbibliothek

Kunsthalle Bern

Kunstmuseum Bern

Museum für Kommunikation

Naturhistorisches Museum Bern

Psychiatrie-Museum Bern

Schloss Landshut

Schweizer Schützenmuseum

Zentrum Paul Klee

 

Gratis ins Museum ist ein Projekt von Museen Bern in Partnerschaft mit der Burgergemeinde Bern und dem Migros Kulturprozent. Das Projekt wird ausserdem unterstützt durch den BEKB Förderfonds, die GVB Kulturstiftung und Energy Bern.

Uhrzeit:

immer Samstags im August

Filter:

MuseumBernFür Groß und Klein

Veranstaltungsort:

 Karte anzeigen
Bern, Helvetiaplatz, 3005 Bern

Preise

Gratis


 Zurück zur Übersicht
Lolabrause zeigt dir jetzt aktuelle Termine in deiner Nähe, mit der neuen Web-App!
TYPO3-Pflege und Update: NetShot TYPO3 & Webdesign
Diese Webseite verwendet Cookies. Hinweise zum Datenschutz