KleinerKlausGrosserKlaus

KleinerKlausGrosserKlaus von theater katerland

Eine Märchensatire mit Livemusik frei nach H. C. Andersen in einer bearbeiteten Dialektfassung von Taki Papaconstantinou.

«Früher» lag gleich neben unserem Dorf. Da lebten zwei Männer, die beide den gleichen Namen hatten und Klaus hiessen. Aber der eine besass drei Pferde und der andere nur eins, darum nannte man den mit drei Pferden den Grossen Klaus und den mit einem den Kleinen Klaus.Mit drei Holzpferden, einem Topf Kartoffeln und einem Akkordeonspieler, der auch Klaus heisst, erzählt das theater katerland eine richtige Geschichte von früher, in der die Grossmütter noch böse waren und die Menschen gierig und gemein.

Premiere – ab 7 Jahren
REGIE, DIALEKTBEARBEITUNG Taki Papaconstantinou
SPIEL Peter Hottinger, Fabienne Labèr, Graham Smart, Seraphim von Werra
LIVEMUSIK Seraphim von Werra (Akkordeon)
KOSTÜME, REQUISITEN Natalie Péclard
BÜHNE Taki Papaconstantinou, Berni Haug
ADMINISTRATION Karin Frei
THEATERPÄDAGOGIK Barbara Schüpbach
ASSISTENZ Moritz Lienhard


inkl. Zvieri oder Brunch

Uhrzeit:

21.09.2019 17:00 - 18:15  Uhr
22.09.2019 15:00 - 16:15  Uhr
25.09.2019 15:00 - 16:15  Uhr
28.09.2019 15:00 - 16:15  Uhr
29.09.2019 11:00 - 12:15  Uhr

Filter:

Theater Kids mit Handicap Ostschweiz Zürich 5-7 Jahre 8-10 Jahre > 11 Jahre Für Groß und Klein

Veranstaltungsort:

 Karte anzeigen
Theater am Gleis, Untere Vogelsangstrasse 3, 8400 Winterthur

Preise

CHF 20/10

Vorverkauf/Anmeldung:

ticketino.com, 0900 441 441 (CHF 1/Min., Festnetztarif)
VVK-Link

Hinweise für Kinder mit Handicap:

rollstuhlgängig


 Zurück zur Übersicht
Lolabrause zeigt dir jetzt aktuelle Termine in deiner Nähe, mit der neuen Web-App!
TYPO3-Pflege und Update: NetShot TYPO3 & Webdesign
Diese Webseite verwendet Cookies. Hinweise zum Datenschutz