statistic

1. Familienkonzert – Der alternative Karneval der Tiere

1. Familienkonzert – Der alternative Karneval der Tiere

Den «Karneval der Tiere» von Camille Saint-Saëns kennt jedes Kind. Doch was hat es mit dem «Alternativen Karneval der Tiere» auf sich? Es handelt sich dabei um eine wunderbare Suite, zusammengestellt von Andreas N. Tarkmann aus Kompositionen verschiedener Zeitepochen mit Tiervertonungen von Bartók, Debussy, Holst, Rimski-Korsakow, Schubert, Telemann, Andreas N. Tarkmann u. a.

 

Andere Musik fordert auch eine andere Geschichte und so sind hier nicht mehr die Löwen, Schildkröten, Schwäne und Elefanten die Protagonisten, sondern eine Fliege, Wölfe, Hühner, Nachtigallen, Frösche und noch viele mehr. Und damit auch alle Kinder der spannenden Geschichte im 1. Familienkonzert folgen können, hat Musikvermittler Adrian Zinniker den Text ins Schweizerdeutsche übertragen und angepasst, und erzählt ihn auch gleich selbst.

 

Empfohlen für Kinder ab 5 Jahren.

 

Mitwirkende:

Adrian Zinniker, Erzähler

Jonas Ehrler, Leitung

Musiker:innen des argovia philharmonic

 

Programm:

Andreas N. Tarkmann (* 1956)

Der alternative Karneval der Tiere

Uhrzeit:

13.11.2022 11:00 - 12:00  Uhr

Filter:

KonzertNordwestschweizAargau5-7 Jahre8-10 Jahre> 11 Jahre

Veranstaltungsort:

 Karte anzeigen
Künstlerhaus Boswil - Alte Kirche, Flurstrasse 21, 5623 Boswil

Preise

CHF 50.00 | 25.00 | 10.00 | 5.00

Vorverkauf/Anmeldung:

tickets@argoviaphil.ch, Telefon: 062 834 70 00 aarau info, Metzgergasse 2, 5000 Aarau, Telefon: 062 834 10 34 Reisezentren Aargau Verkehr
VVK-Link


 Zurück zur Übersicht
Lolabrause zeigt dir jetzt aktuelle Termine in deiner Nähe, mit der neuen Web-App!
TYPO3-Pflege und Update: NetShot TYPO3 & Webdesign
Diese Webseite verwendet Cookies. Hinweise zum Datenschutz